Die Rückerstattung erfolgt immer zunächst auf über die Zahlungsmethode, die bei Platzierung der Bestellung gewählt wurde.

PayPal:

Zum Beispiel ist das Geld sofort nach der Buchung auf deinem PayPal Konto. Es kann allerdings etwas Zeit in Anspruch nehmen, bis das Geld von deinem PayPal Konto an das ursprüngliche Konto geht. Dabei spielen natürlich die Einstellungen des PayPal Kontos eine Rolle.

Kreditkarte:

Bitte beachte, dass Rückerstattungen auf Kreditkarten, je nach Kreditinstitut bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen können, bis Du den Betrag auf deiner Abrechnung sehen kannst. Auch hier gilt zu beachten, 

dass die Rückbuchung auf ein Bankkonto etwas Zeit in Anspruch nehmen kann, unter Umständen sogar  gar nicht erfolgt, da das Guthaben mit dem aktuellen Saldo deiner Kreditkarte verrechnet werden kann.

Hier kommt es natürlich auf die Bedingungen und Vereinbarungen an, die Du mit deinem Kreditinstitut getroffen hast.

Solltest du Fragen zu Rückerstattungen haben, schaue bitte hier. Brauchst du Hilfe, kontaktiere uns einfach jederzeit hier.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Alle Visa- und Mastercard Karten.

War dieser Artikel hilfreich?

Wir bieten momentan keine Zahlung auf Rechnung oder Scheckzahlung oder Zahlung per Überweisung an.

War dieser Artikel hilfreich?

Wir akzeptieren alle gängigen Kredit- und Debitkarten, wie Visa und Mastercard.

Alternativ hast Du die Möglichkeit mit PayPal zu zahlen.

War dieser Artikel hilfreich?

Meistens erhälst Du einen Gutschein als Code, diesen kannst Du eingeben, sobald dein Warenkorb gefüllt ist. Der Code kann dann im Warenkorb, neben dem Feld "Hast Du einen Gutschein-Code" eingelöst werden. Gebe den Code bitte genauso ein, wie Du Ihn erhalten hast.

Bitte beachte, dein Code hat möglicherweise einen Mindestumsatz (ohne Versandkosten) und/oder kann an verschiedene Bedingungen geknüpft sein, in unseren AGBs können die Bedingungen zu besonderen Aktionen eingesehen werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Das kannst Du bei deinem nächsten Einkauf an der Kasse regeln. Bezahle mit deiner neuen Karte und achte darauf, dass Du auf ‘Diese Zahlungsmethode speichern’ klickst.

War dieser Artikel hilfreich?

Das passiert aus Sicherheitsgründen.Wenn Du eine Karte speicherst, erlauben wir mit dieser Karte nur Lieferungen an eine bereits gespeicherte Adresse. Wenn Du also umgezogen bist oder etwas für Freunde bestellst, musst Du Deine Kartendetails erneut beim Bezahlen angeben und die Karte auch neu speichern. Wenn Du dann ein zweites Mal mit dieser Karte zu der neuen Adresse liefern lassen möchtest, wird Dir die Karte auch angezeigt werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja. Gehe zu: Mein Konto > Zahlungsmethoden. Dort kannst Du alle Karten, die zu Deinem Konto gehören verwalten.

War dieser Artikel hilfreich?